KonfiZeit

____________________________________

Liebe Eltern,
liebe Konfis,

 das Corona-Virus ändert rasant unser Leben, natürlich auch die Konfizeit. Unseren Briefentwurf von gestern abend mussten wir heute morgen schon wieder aktualisieren.

 Fangen wir mit dem an, was sicherlich von allergrößtem Interesse ist: der Konfirmation.

 Hier müssen wir leider die Mitteilung machen, dass uns gestern von Seiten der Landekirche gesagt wurde, dass alle Konfirmationen auf nach den Sommerferien verschoben werden sollen. 
Heute morgen haben wir auch die Begründung/Erklärung bekommen: Es ist ja sehr wahrscheinlich, dass größere Veranstaltungen auch nach dem 19.04. risikobehaftet sind und es zeichnet sich immer mehr ab, dass sie behördlich untersagt bleiben. (Das kann auch Privatfeiern betreffen!) Aus diesem Grund hat die Kirchenleitung angeordnet, dass die Konfirmationen, die bis Ende Mai stattfinden sollen, zu verschieben sind.

 Auch der Konfirmandenunterricht findet selbstverständlich in der bekannten Form nicht mehr statt. Wir sind aber dabei verschiedenes zu erarbeiten, wie wir in „digitaler Weise“ den Konfirmandenunterricht fortsetzen.
Dazu registrieren wir uns unsererseits auf der kostenlosen KonApp – einer Plattform der Bibelgesellschaft in der wir einen geschützten Bereich für unsere Konfigruppe haben. Auf der Seite www.konfiapp.de finden Sie dazu weitere Informationen.

Jede und jeder Konfi lädt sich dann bitte die KonApp auf das Smartphone. Dann bekommt jede und jeder Konfi (bzw. über Ihre Emailadresse) einzeln eine Mail mit einem persönlichen Zugangscode. Wir bitten darum, sich dann mit dem richtigen Namen (keinen Nicknamen) anzumelden. Alle weitere Kommunikation mit den Konfis wird dann darüber laufen.

 Wir werden wöchentliche Aufgaben benennen, die etwa der Dauer des Unterrichts entsprechen.

 Mithilfepunkte – falls noch benötigt oder freiwillig gerne gemacht – werden ebenfalls digital sein.

 Gottesdienste in der herkömmlichen Form gibt es im Moment nicht. Unsere Gemeinden wie auch die Evangelische Kirche entwickeln aber auch hier verschiedene Angebote. Darauf werden wir immer wieder hinweisen.

 Wir möchten durch die Dinge, die wir anbieten, nicht krampfhaft etwas abarbeiten, sondern Hilfen und Impulse setzen, z.B. wenn einem auf Dauer langweilig wird oder man nur noch am Grübeln ist.

 Soweit der aktuelle Stand. bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne auf uns zukommen, per Mail, Telefon oder Konfiapp.

 

Wir grüßen Sie ganz herzlich

Jörg Seiter und Sabrina Hartlieb

____________________________

In Baden werden jährlich etwa 13.000 evangelische Jugendliche konfirmiert. "Die Konfirmation ist eine Gelegenheit für junge Menschen, Ja zu ihrer Taufe zu sagen", so Landesbischof i.R. Ulrich Fischer.

In der Konfirmandenzeit erleben und gestalten die Jugendlichen im Alter von 13 und 14 Jahren Kirche und erfahren, was es bedeutet, vollgültiges Mitglied ihrer Kirchengemeinde zu sein.

Konfirmandenunterricht ist nachgeholter Taufunterricht. Bei der eigenen Taufe als kleines Kind haben andere für uns stellvertretend den christlichen Glauben bekannt und versprochen, uns diesen Glauben nahe zu bringen, vertraut zu machen.

Bei der Konfirmation sagt ein Jugendlicher selbst „Ja“, bestätigt oder befestigt dadurch seinen Glauben. Befestigen/bestätigen heißt auf lateinisch übrigens: „confirmare“.

Im Unterricht wollen wir den „Konfis“ den christlichen Glauben vermitteln und ihnen eigene Erfahrungen mit Gott, Glaube und Gemeinde ermöglichen.

Bild KonfiZeit

 

Konfirmationstermine 2020

Der von allen Konfirmandinnen und Konfirmanden selbstgestalte Gottesdienst (mit Abendmahl) wird für alle am Samstag, den 02. Mai 2020 um 18:00 Uhr in der Michaeliskirche in Blankenloch stattfinden.
Die Einsegnungsgottesdienste werden dann für jeweils für die Blankenlocher und Büchiger Konfirmandinnen und Konfirmanden in „ihrer“ Kirche gefeiert:

03. Mai 2020, 10:00 Uhr Michaeliskirche Blankenloch
17. Mai 2020, 10:00 Uhr Heilig Geist Zentrum Büchig

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

30 Minuten. Mit Gott. Mit Dir. Mit anderen.


Shine your light!
Lass dein Licht leuten!

Mit Pfarrer Jörg Seiter


30 Minuten. Mit Gott. Mit Dir. Mit anderen.


Behütet!

Mit Pfarrer Jörg Seiter, Sopranistin Cecilia Tempesta und Jörg Wetzel.

Cecilia Tempesta singt aus “Psalmlieder” Op. 99  von A. Dvorjak


Gottesdienst zum Abschluss der Konfirmandengruppe 19/20


mit Pfarrer Jörg Seiter und Gemeindediakonin Sabrina Hartlieb


30 Minuten. Mit Gott. Mit Dir. Mit anderen.


Gottesdienst mit Prädikant Uwe Stefan


Gemeinsamer Sommergottesdienst: "tierisch tierisch"


in dieser Woche in Blankenloch. 
Für diesen Sonntag hat Pfarrer Seiter das Kamel ausgewählt.