Aktuelles

Kinder-Kirchen-Nacht

---Anmeldung beendet---

Ein kleines Abenteuer wartet auf dich: wir übernachten in der Kirche! Gemeinsames Essen und ein spannendes Programm stehen auf dem Plan.

Wir starten am Freitag, den 12.Juli um 16.30 Uhr im evang. Gemeindehaus, Gymnasiumstraße 27 in Blankenloch und gehen zum Übernachten in die Michaeliskirche. Ende ist am Samstag nach dem gemeinsamen Frühstück gegen 9 Uhr.

weiterlesen ...
Open Air Konzert des Posaunenchores

am 21. Juli auf dem Neuen Markt

Auch in diesem Jahr findet wieder unser Sommerkonzert auf dem Neuen Markt statt. Der Posaunenchor heißt Dich/Sie herzlich willkommen am Sonntag, dem 21. Juli um 18:00 Uhr auf dem Marktplatz. Unter unserem Chorleiter Oliver Huttel spielen wir unter anderem Stücke aus dem Programm des diesjährigen Bundesposaunentages in Hamburg.

weiterlesen ...
Demenz sichtbar machen

Themennachmittag für Angehörige und Interessierte
am 23.07.24, 16:30 Uhr – 18:30 Uhr in der Sozialstation

Das Krankheitsbild der Demenz begegnet uns im Familien- und Bekanntenkreis, doch der Umgang mit Erkrankten wirft viele Fragen auf. Viele Menschen können die Denkweise schwer nachvollziehen und sind deshalb geneigt, die veränderte Wahrnehmung zu korrigieren, was dazu führt, dass ein Erkrankter sich abgewertet fühlt und sich zurückzieht.

weiterlesen ...
Predigtreihe im Sommer zu den 10 Geboten

An-Gebote zum Leben

Wie in den Vorjahren machen wir in den Sommerferien eine Predigtreihe und feiern die Gottesdienste abwechselnd in Blankenloch und Büchig, jeweils um 10:00 Uhr. Diesmal geht es um die 10 Gebote und ihre Bedeutung und Umsetzung heute.

weiterlesen ...
Friedensgebet

im Geist der Nagelkreuzgemeinschaft von Coventry

Jeden Freitag um 12:00 Uhr

15 Minuten Gebet für den Frieden in der Welt

Dabei beten wir die sogenannte „Versöhnungslitanei“ von Coventry mit ihrem markanten Gebetsruf „Vater vergib“ . Das Nagelkreuz in Coventry wurde nach der Zerstörung der Kathedrale im 2. Weltkrieg aus übrig gebliebenen Nägeln des Dachgebälks gefertigt.

weiterlesen ...
Mein Lieblingsbibelvers

Predigtreihe im Kooperationsraum

Kinder haben ihr Lieblingsessen, Händler haben ihre Lieblingsstücke, Mannschaften ihren Lieblingsgegner… haben Pfarrerinnen und Pfarrer eigentlich einen Lieblingsvers in der Bibel? Sicher – und wahrscheinlich mehr als einen. Gut, wenn Sie nicht nur immer über diesen einen Vers oder Abschnitt predigen. 2024 aber tun sie es mit Absicht immer wieder – und zwar in allen Orten des Kooperationsraumes, oft im Tausch mit einer der Kolleginnen oder Kollegen.

09.06. Stefan Hamann
30.06. Jochen Stähle
07.07. Lothar Eisele
08.09. Karen Bergesch

weiterlesen ...
zum Aktuelles-Archiv >>

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 10.00 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kontakt

Kalender

Open Air Konzert des Posaunenchores

18:00 Uhr

Ein Highlight im Jahreslauf: der evangelische Posaunenchor unter Leitung von Oliver Huttel lädt zum Konzert ein - auf dem Neuen Markt im Schatten der Michaeliskirche.

Bei schlechtem Wetter (was es nur einmal gab) - in der Michaeliskirche


Gottesdienst mit Segnung

10:00 Uhr

Das Kindergarten- und das Schuljahr gehen zu Ende. Für viele Kinder und Familien stehen "Übergänge" und Wechsel an. Vom Kindergarten in die Schule, in eine neue Klasse oder Schulart oder auch ins Arbeitsleben oder Studium.

Wer möchte kann sich in diesem Gottesdienst dafür segnen lassen. Bei SCHÖNEM WETTER im Garten des Gemeindehauses.


Demenz sichtbar machen

16:30 Uhr

Themennachmittag für Angehörige und Interessierte
am 23.07.24, 16:30 Uhr – 18:30 Uhr in der Sozialstation


Sommergottesdienst - 1. Gebot

10:00 Uhr

Die diesjährige Predigtreihe im Sommer geht auf einzelne der 10 Gebote ein. Den Beginn macht das 1. Gebot. Die Predigt hält Andreas Oehler, Prädikant in Ausbildung. Die Liturgie übernimmt Pfarrer Jörg Seiter.


Sommergottesdienst - 3. Gebot

10:00 Uhr

Die diesjährige Predigtreihe im Sommer geht auf einzelne der 10 Gebote ein.

In diesem Gottesdienst von Pfarrerin Dr. Karen Bergesch geht es um das 3. Gebot.