Heike Springhart als neue Landesbischöfin gewählt

Karlsruhe, (17.12.2021). Die badische Landessynode hat am Freitag (17.12.) Heike Springhart (Pforzheim) zur neuen Landesbischöfin gewählt. Sie wurde im dritten Wahlgang mit der erforderlichen Zweidrittel-Mehrheit von 55 Stimmen gewählt, 7 Synodale stimmten gegen sie, 7 enthielten sich. In den beiden ersten Wahlgängen hatte es keine Entscheidung gegeben: Im ersten Wahlgang erhielt Springhart 37 Stimmen, auf ihren Gegenkandidaten Martin Mencke (Wiesbaden) entfielen 33 Stimmen. Im zweiten Wahlgang erreichte Springhart 36 und Mencke 34 Stimmen, bei jeweils einer Enthaltung. Nach dem zweiten Wahlgang schied Mencke gemäß Bischofswahlgesetz aus.

Pressemeldung der Evangelischen Landeskirche in Baden

„Mit der derzeitigen Pforzheimer Gemeindepfarrerin Heike Springhart haben wir an die Spitze unserer Landeskirche erstmals eine Frau gewählt, aber nicht deshalb, weil nun endlich auch mal eine Frau dieses Amt innehaben sollte, sondern weil wir überzeugt sind, dass eben diese Frau alle nötigen Qualifikationen mitbringt, die das bischöfliche Amt erfordert“, erklärte Synodalpräsident Axel Wermke (Ubstadt).

Die künftige Bischöfin kenne nicht nur die Arbeit in der Gemeinde, sondern habe lange Jahre in der Ausbildung des theologischen Nachwuchses an maßgeblicher Stelle als Studienleiterin am Theologischen Studienhaus gewirkt. Wermke würdigte die „zupackende, offene Art des Umgangs mit Mitarbeitenden im Haupt- wie auch Ehrenamt“, welche es ihr leicht mache, Kontakte aufzubauen und zur Mitarbeit zu begeistern. „Wir wünschen Frau Springhart eine weitere gute Vorbereitung auf das Bischofsamt und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit, wie wir sie bereits aus der Arbeit der Landessynode gewohnt sind, in der Frau Springhart zur Vorsitzenden des Hauptausschusses gewählt wurde“, sagte der Synodalpräsident.

Springhart (Jg. 1975) ist habilitierte Theologin und derzeit Pfarrerin der Evangelischen Johannesgemeinde in Pforzheim. Von 2010 bis 2019 war sie Studienleiterin am Theologischen Studienhauses Heidelberg. Sie lehrte an den Universitäten Bochum, Heidelberg und Zürich. 2013 und 2014 war sie Gastwissenschaftlerin an der University of Chicago (USA). Springhart promovierte über den „Beitrag von Religion und Kirche für Demokratisierung und Reeducation im Westen Deutschlands nach 1945“. Die neue Landesbischöfin wird am 10.4.2022 in ihr Amt eingeführt und tritt die Nachfolge von Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh an, der Ende März in den Ruhestand tritt.

Dr. Daniel Meier

<< Aktuelles

Pfarramt

Gymnasiumstr. 4
76297 Stutensee
07244 / 74 06 20

Bürozeiten:
Mo. + Mi.: 9.30 - 12.00 Uhr
Do.: 17.00 - 19.00 Uhr

Kalender

Konfizeit

16:00 Uhr

Konfiunterricht  in Büchig


30 Minuten. Mit Gott. Mit Dir. Mit anderen.

10:00 Uhr

Gottesdienst mit Pfarrer Jörg Seiter

Wenn man sich hier online anmeldet, muss man vor Ort nichts ausfüllen.


KindergottesdienstDigital

10:00 Uhr

Wir feiern per Videokonferenz!

Gottesdienst für Kinder von 3-13 Jahren.  Für Anmeldung und Infos bitte weiterlesen